Freundeskreis Panzerlehrbataillon 93 e.V.

Startseite    Über uns     Veranstaltungen      Rundschreiben      Impressum      E-Mail    Downloads

 

 

 

 

Aktuelles 1

 

Aktuelles 2

 

Aktuelles 3

 

Aktuelles 4

 

Aktuelles 5 

 

zurück

 

 

 

Aufstellungstag 2016

 

Anmarsch des Panzerlehrbataillons unter Führung des Bataillonskommandeurs Die Bataillonsstandarte mit dem Fahnenband der Stadt

Der "runde Geburtstag" am 01. April 2016 war ein ganz besonderer Tag. So trat das Bataillon um 08:35 Uhr in der Freiherr von Boeselager-Kaserne an, um dann kurz vor neun Uhr in Richtung Hindenburg-Kaserne zu marschieren.
Da unser "Schwesterbataillon" ebenfalls seinen 60. Aufstellungstag feiern wollte, beschlossen beide Kommandeure gemeinsam durch unsere Garnison in Richtung Marktplatz zu marschieren. Um 10:00 Uhr warteten neben hochrangigen Gästen aus Militär und Politik auch zahlreiche Munsteraner Bürger, denn selbst für die Stadt Munster als größter Standort des Deutschen Heeres, war der feierliche Appell der beiden ältesten Bataillone der Bundeswehr ein ganz besonderes Ereignis. Die Bürgermeisterin, Frau Christina Fleckenstein, verlieh nach ihren Grußworten und der Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs, Markus Grübel, beiden Bataillonen jeweils ein Fahnenband. Anschließend hatte die Bürgermeisterin ausgewählte Gäste zum Empfang ins Rathaus geladen.

  

Ausmarsch der 2./414 (vorm. 5./L93) HptFw Reinhard-Popall bei der Ansprache zur
Ehrung der Gefallenen und Toten

Nach der Rückkehr in die Kaserne trat das Bataillon zum Geburtstagsappell, dem zahlreiche Ehemalige und Mitglieder des Freundeskreises Panzerlehrbataillon 93 beiwohnten, an. Neben einigen Ehrungen, Beförderungen und Übernahme als Berufssoldat, stand das Gedenken im Zentrum des Appells. In einer bewegenden Ansprache erinnerte Hauptfeldwebel Michaela Reinhardt-Popall an die Kameraden und Freunde des Bataillons, die seit dem letzten Aufstellungstag verstorben sind. Nach dem Appell wurde die Mitgliederversammlung des Freundeskreises durchgeführt. Anschließend lud der Bataillonskommandeur die ehemaligen Kommandeure des Bataillons zur traditionellen Kaffeetafel.
Der Festabend zum 60. Jahrestag der Aufstellung wurde im Schloss Bredebeck auf dem TrÜbPl BERGEN begangen.

Ein Teil der Gäste beim Appell
Zum Gedenken

Schloss Bredebeck

                                              Text: Thönissen, Fotos: Springer und Panzerlehrbataillon 93      

 

 zurück